reflections

Uhh say it

Jaa, ich wusste schon was ich schreiben will in diesem Eintrag und welches Lied fängt an? Bittersweet Symphony. Sehr passend wie ich finde.

Ich finde mich selbst komisch. Ich bin immerhin schon 15 und hatte noch nie einen festen Freund. Und ich verliebe mich immer in die falschen Leute. Und wenns die richtigen wären, würd ich das auch nicht rausfinden, weil ich viel zu schüchtern bin, damit die das überhaupt mal bemerken

Das Blöde ist ja, dass schüchtern sein an sich nichts Schlimmes ist. Viele Mädchen sind schüchtern. Aber laut meiner besten Freundinnen wirke ich nicht schüchtern sondern sehr selbstbewusst. Und selbstbewusst sein ist ja auch nichts Schlimmes. Aber schüchtern sein und selbstbewusst wirken? ô.O

Nicht sehr toll.

Und ich wüsste auch gar nicht, was ich dagegen machen könnte/soll.

Und ich denke, ich hab mich schon wieder verliebt =/

xoxo  

15.10.07 20:35

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(15.10.07 20:40)
Dann hast du ja jetzt die passende Gelegenheit um aus dir rauszukommen. Veränderungen bringen den Menschen weiter.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung